Ladendieb muss in U-Haft

Irgendwann ist es genug: Gegen einen 50-jähriger Mann aus Memmingen wurde Haftbefehl erlassen, weil er immer wieder als Ladendieb unterwegs war und dabei auch regelmäßig erwischt wurde. Bei seinem vorerst letzten Beutezug steckte er sich in einem Memminger Einkaufsmarkt zwei Flaschen Wodka unter die Jacke und wollte damit ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen. Er war jedoch beobachtet und der Polizei übergeben worden. Jetzt sitzt er erst einmal ein.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ladendieb-muss-in-u-haft-35118/
2018-09-04T06:42:10+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben