Landratsamt für Besucher geschlossen

Das Landratsamt Unterallgäu schließt von heute an seine Türen für Besucher. Wegen der Corona-Pandemie sollen persönliche Kontakte auf das Mindeste reduziert werden. Landrat Hans-Joachim Weirather sagt, „Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger eindringlich, nur dann ins Landratsamt zu kommen, wenn dies unaufschiebbar ist.“ Die KFZ-Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle sind ab sofort nur noch für Notfälle geöffnet. Die KFZ-Außenstelle in Memmingen ist ab heute geschlossen. Die Wertstoffhöfe im Landkreis sind übrigens weiterhin geöffnet – aber auch die sollen nur genutzt werden, wenn sich eine Entsorgung nicht verschieben lässt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/landratsamt-fuer-besucher-geschlossen-61698/
2020-03-18T06:36:43+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben