Männer prügeln Frau mit Glasflasche krankenhausreif

In Illertissen haben zwei sturzbetrunkene Männer zuerst Jugendliche angepöbelt und dann eine Frau mit einer Glasflasche krankenhausreif geschlagen. Die beiden Männer im Alter von 47 und 49 Jahren haben sich am Bahnhofskiosk mit der ebenfalls völlig betrunkenen Frau gestritten. Als zwei Jugendliche versucht haben, den Streit zu schlichten, bespuckten die beiden Männer sie und warfen einen Aschenbecher nach ihnen. Danach gingen sie mit einer Glasflasche auf die Frau los und schlugen sie nieder. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus kam. Die Polizei konnte die Täter noch vor Ort festnehmen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/maenner-pruegeln-frau-mit-glasflasche-krankenhausreif-11658/
2017-04-13T06:17:49+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben