Mann läuft mit Schwert über die Autobahn

Auf der A7 bei Bad Grönenbach ist ein Mann mit einem Schwert unterwegs gewesen. Der 39-jährige war wohl geistig verwirrt. Autofahrer haben die Polizei alarmiert, weil der Mann mitten auf der Fahrbahn gelaufen ist. Als die Beamten den Mann kontrollierten, entdeckten sie, dass er ein Schwert dabei hatte. Die Waffe steckte hinten in seiner Jacke und ragte bis über seinen Kopf. Der Mann wollte sich nicht kontrollieren lassen, wehrte sich und beleidigte die Beamten. Die Polizisten forderten Verstärkung an und schafften es schließlich, den Mann zu überwältigen. Er kam ins Krankenhaus.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mann-laeuft-mit-schwert-in-der-jacke-ueber-die-autobahn-8805/
2017-03-06T13:58:48+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben