Mann liegt unter Bus – Polizei alarmiert

Falscher Alarm: Was einem Passanten in Krumbach als schwerer Unfall erschien, war in Wirklichkeit nur ein kleiner Defekt. Der Mann hatte per Notruf gemeldet, dass eine Person unter einem Busl iegen würde und nur noch die Beine zu sehen seien. Die Polizei ging von einem Unfall aus und raste mit zwei Streifen zur angegebenen Stelle, auch Notarzt und Rettungswagen kamen mit Blaulicht und Martinshorn. Vor Ort stellte sich die Situation aber als völlig harmlos dar: Unter dem Bus lag lediglich der Busfahrer, der einen kleinen technischen Defekt reparierte.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mann-liegt-unter-bus-polizei-alarmiert-55767/
2019-11-20T08:03:27+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben