Mann wegen Streit um Trinkgelage verprügelt

Ganz gehörig zur Sache ging es gestern Abend in Türkheim. Ein 48-jähriger wurde von mehreren Personen aus einer größeren Gruppe heraus zusammengeschlagen. Ein junge Frau hatte ihm dann auch noch das Handy weggenommen und auf den Boden geworfen. Nach ersten Erkenntnissen war sie wohl auch der Auslöser für die Streitigkeit. Der Mann hatte sich wohl über ihre überlauten Trinkgelage beklagt.
Die Polizei erhofft sich weitere Zeugenhinweise.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mann-wegen-streit-um-trinkgelage-verpruegelt-47719/
2019-06-06T13:50:00+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben