Mann will von Brücke springen – B300 gesperrt

Ein junger Mann hat gestern am späten Abend für eine kurzzeitige Komplettsperrung der B300 bei Krumbach gesorgt. Der Grund: Er drohte an, von einer Brücke auf die Straße hinunterspringen zu wollen. Letztlich konnte er durch ein Gespräch mit einem von der Polizei hinzugezogenen Bekannten von seinem Vorhaben abgebracht werden. Die Feuerwehr hatte für den Fall der Fälle bereits ein Sprungtuch unterhalb der Brücke ausgebreitet. Der selbstmordgefährdete Mann wurde in eine psychiatrische Klinik gebracht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mann-will-von-bruecke-springen-b300-gesperrt-47723/
2019-06-06T13:53:28+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben