Massenschlägerei auf dem Jahrmarkt

Nach einer Massenschlägerei auf dem Memminger Jahrmarkt sucht die Polizei jetzt Zeugen. Am Autoscooter sollen am Freitagabend rund 15 Personen ohne Vorwarnung auf zwei Männer losgegangen sein. Die beiden haben bei der Polizei ausgesagt, dass sie davor keinerlei Kontakt mit den Angreifern hatten. Beide Männer konnten zunächst flüchten, einer wurde aber auf Höhe Stadtweiherstrasse erneut angegriffen und verletzt. Einer der Täter konnte bereits ermittelt werden. Nach den anderen wird noch gefahndet – wer Hinweise hat, kann sich bei der Polizei melden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/massenschlaegerei-auf-dem-jahrmarkt-21412/
2017-10-18T12:52:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben