Mehr Einbrüche im Unterallgäu

Auch im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben/Südwest hat die Zahl der Wohnungseinbrüche im vergangenen Jahr deutlich zugenommen. Die Entwicklung macht uns schon Sorgen, sagte Behördenleiter Werner Strößner bei der Vorstellung der Kriminalitässtatistik:


Zumindest gibt es einen kleinen Lichtblick: Die Aufklärungsquote konnte von elf auf 20 Prozent gesteigert werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mehr-einbrueche-im-unterallgaeu-9644/
2017-03-15T09:34:31+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben