Mehrere Kühe sterben bei Bauernhof-Brand

Beim Brand eines Bauernhofs bei Markt Rettenbach sind mehrere Tiere ums Leben gekommen. Als der Landwirt an Heiligabend Brandgeruch bemerkte, loderten die Flammen schon aus dem Stall. Die Feuerwehr rückte sofort an, konnte aber nicht viel ausrichten – alle Ställe brannten komplett ab, dabei starben insgesamt 15 Kühe. Der Landwirt kam mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Bei dem Brand entstand massiver Sachschaden von rund 300.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mehrere-kuehe-sterben-bei-bauernhof-brand-24438/
2017-12-26T09:36:56+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben