Mehrere Umkleidekabine während Fußballspiele ausgeräumt

Gleich drei Mal sind der Polizei gestern Nachmittag Diebstähle aus unversperrten Umkleidekabinen gemeldet worden. Tatorte waren Fellheim, Eggenthal und Irsee. Ob es sich möglicherweise um dieselben Täter handelt, ist offen. Die Diebe schlichen sich während der Fußballspiele in die Kabinen und stahlen ausschließlich die Scheine aus den Geldbeuteln. An anderen Wertsachen wie Handys oder EC-Karten hatte sie offenbar kein Interesse. Allerdings wurden wurde noch einige Autoschlüssel gestohlen, mit denen sie die PKWs der Spielers öffneten und daraus Bargeld entwendeten. Der gesamte Beuteschaden beläuft sich auf etwa Zweieinhalbtausend Euro. Von den Tätern fehlt jede Spur.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mehrere-umkleidekabine-waehrend-fussballspiele-ausgeraeumt-34463/
2018-08-13T13:39:55+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben