Memmingen und das Unterallgäu sind jetzt „Bildungsregion“

Der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen sind jetzt offiziell zur „Bildungsregion“ ernannt worden. Der bayerische Kultusminister Ludwig Spaenle hat der Region das offizielle Siegel verliehen. In einer Bildungsregion arbeiten unter anderem Schulen, Wirtschaft und Kommunen zusammen, um die Bildungsqualität in der Region zu verbessern. Vertreter aus Memmingen und dem Unterallgäu haben jetzt verschiedene Projekte entwickelt, die gemeinsam umgesetzt werden sollen. Dazu gehören unter anderem eine regionale Studienmesse, eine Ferienbetreuung oder die Stärkung der Zusammenarbeit zwischen den Schulen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memmingen-und-das-unterallgaeu-sind-jetzt-bildungsregion-3136/
2016-11-17T06:15:12+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben