Memminger Bäume werden geschützt

Die Stadt Memmingen stellt ihre Bäume unter besonderen Schutz.
Der Stadtrat hat dazu eine eigene Verordnung erlassen.
Immer wieder sind in der Vergangenheit alte Baumbestände gefällt worden, was zwar für Bedauern gesorgt hat, aber eben nicht zu verhindern war.
Trotzdem fand sich bis jetzt keine Mehrheit für eine Baumschutzverordnung im Stadtrat.
Das Hauptargument: Zu viel Bevormundung.
In einem Gerichtsverfahren unterlag die Stadt nun einer Klägerin, die auf das Fällen mehrerer Kastanien gepocht hatte und Recht bekam.
Das Gericht machte dabei auch deutlich, dass dies bei einer Baumschutzverordnung anders gewesen wäre.
Die Stadt hat nun reagiert und stellt das willkürliche Ummachen von Bäumen unter Strafe.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-baeume-werden-geschuetzt-14141/
2017-05-26T11:57:05+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben