Memminger Grüne fordern zeitgemäße Fahrradstellplätze

Die Memminger Grünen wollen mehr und vor allem zeitgemäße Fahrrad-Abstellplätze in der Altstadt. Die derzeit vorzufindenden Fahrradständer seien – wörtlich – „Felgenkiller“ und könnten mit Mountainbikes schon gar nicht mehr genutzt werden. Die Grünen-Fraktion hat deshalb beantragt, dass bis nächstes Jahr ein Konzept für ausreichende Abstellmöglichkeiten erstellt wird. Deren Berechnungen zufolge besteht ein Bedarf von etwa 1.000 Stellplätzen. Weiter heißt es wörtlich in dem Antrag: „Daher erstellt die Stadt Memmingen ein Konzept zur Errichtung von Fahrrad-Abstellplätzen in der Stadt ….. Die Stellplätze sollen die Möglichkeit bieten, Fahrräder mit einem Schloss sicher an einem Gegenstand anzuschließen. Die Erstellung des Konzepts soll vor der Sommerpause 2020 abgeschlossen sein, die Errichtung der Abstellplätze bis zur Sommerpause 2023.“

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-gruene-fordern-zeitgemaesse-fahrradstellplaetze-50777/
2019-07-25T15:54:08+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben