Memminger Kinderfest Vorschau

Memmingen ist morgen wieder fest in Kinderhand. Die rund 1.700 Grundschüler feiern ihr traditionelles Kinderfest. Der Tag beginnt mit dem Weckruf, dann folgen die ökumenischen Gottesdienste und um 9.15 Uhr steigt der erste große Höhepunkt: Die Feierstunde auf dem Marktplatz mit Liedern und Tänzen. Gestärkt mit einer Brotzeit an den Schulen folgt um 13.30 Uhr das nächste Highlight. Der farbenprächtige Umzug hinaus ins Stadion, wo sich die Kinder dann noch auf den Spielwiesen richtig austoben dürfen. Das Memminger Kinderfest geht auf eine 450 Jahre alte Tradition zurück. Früher war es eine Auszeichnung für die Schulbesten, heute dürfen alle mitfeiern.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-kinderfest-vorschau-33375/
2018-07-18T12:26:43+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben