Memminger SPD wählt neuen Vorsitzenden

Die Memminger SPD hat einen neuen Vorsitzenden. David Yeow hat die Nachfolge von Rolf Spitz angetreten, der nach zwölf Jahren nicht mehr für das Amt kandidierte. Der neue SPD-Chef sagte zu seinen Beweggründen am RT1-Mikrofon:

Deshalb wolle er vorangehen und Verantwortung übernehmen. Yeow ist 39 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Er arbeitet als Web-Producer.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-spd-waehlt-neuen-vorsitzenden-11530/
2017-04-10T09:55:20+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben