Memminger Tourismus soll angekurbelt werden

Der Memminger Landtagsabgeordnete und Stadtrat Klaus Holetschek will den Bereich Tourismus in Memmingen weiter voranbringen. Dazu hat er auch einen entsprechenden Antrag eingebracht. Darin heißt es, dass die Verwaltung dem Stadtrat ein touristisches Konzept vorlegen und aufzeigen soll, welche Maßnahmen angegangen werden könnten. Memmingen verfüge über ein großes touristisches Potential, dass man noch besser ausschöpfen müsse, so Holetschek. Die Altstadt, Wallensteinfest, Fischertag und vieles mehr seien ausgezeichnete Ausgangspunkte für eine Weiterentwicklung. Schon allein die Anbindung an die Verkehrswege, nicht zuletzt auch der Allgäu Airport böten eine große Chance, Touristen für die Stadt zu begeistern. Fremdenverkehr sei auch ein Wirtschaftsfaktor.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-tourismus-soll-angekurbelt-werden-6605/
2017-01-30T06:20:32+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben