Memminger Zeitung wegen Druckerschaden nur mit Notausgabe

Viele Zeitungsleser in der Region haben heute eine Überraschung erlebt. Statt wie gewohnt die „Memminger Zeitung“ in Händen zu halten, ist es dieses Mal die „Allgäuer Zeitung“ versehen mit der Aufschrift „Notausgabe“. Grund dafür ist nach Angaben der Memminger Zeitung ein Maschinenschaden in der Druckerei, weshalb die regionalen Teile der Zeitung heute Nacht in weiten Teilen nicht mehr gedruckt werden konnten. Die vollständige Zeitung kann man aber zumindest Online kostenlos nachlesen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/memminger-zeitung-wegen-druckerschaden-nur-mit-notausgabe-32377/
2018-06-14T08:40:29+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben