Messerattacke in Memmingen – Frau festgenommen

In Memmingen hat es heute Nachmittag wohl eine Messerattacke gegeben. Laut Polizei haben sich zwei Personen heftig gestritten, ein Mann wurde dann angegriffen und erlitt schwere Stichverletzungen. Nach Polizeiangaben schwebt er aber nicht in Lebensgefahr. Eine tatverdächtige Frau konnte nach kurzer Zeit festgenommen werden. Weitere Einzelheiten wurden aus ermittlungstaktischen Gründen noch nicht bekanntgegeben. Die Ermittlungen der Memminger Kriminalpolizei zu den Hintergründen der Tat laufen auf Hochtouren.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/messerattacke-in-memmingen-frau-festgenommen-27708/
2018-02-20T17:30:18+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben