Minarett für Moschee sorgt weiter für Diskussionen

Das geplante Minarett für die Memminger Moschee sorgt seit Jahren für Diskussionen. Seit 5 Jahren liegt der Bauantrag bereits auf dem Tisch. Bevor der genehmigt wird, soll das Bauunternehmen jetzt mithilfe eines Gerüsts den Gebetsturms nachbauen. Die Stadt will nämlich zuerst sehen, ob die Höhe des Bauwerks ins Umfeld passt. In den nächsten Monaten sind erste Ortsbesichtigungen geplant, bei denen das geprüft wird.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/minarett-fuer-moschee-sorgt-weiter-fuer-diskussionen-3149/
2016-11-17T06:37:10+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben