Mindelheim bewirbt sich um Förderung für Freibad

Die Stadt Mindelheim will ihr Freibad aufwändig sanieren, ohne dabei die Geldbeutel ihrer Bürger zu sehr zu belasten. Darum hat der Stadtrat jetzt beschlossen, sich für die Sanierung bei einem neuen Förderprogramm des Bundes zu bewerben. Bürgermeister Stephan Winter:

Sollte Mindelheim den Zuschlag bekommen, könnte sich die Stadt über 3 Millionen Euro der Baukosten über die Förderung decken lassen. Läuft alles wie erhofft, können die Bauarbeiten in einem Jahr beginnen. Zur Freibadsaison 2020 wäre dann alles fertig.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mindelheim-bewirbt-sich-um-foerderung-fuer-freibad-35592/
2018-09-17T10:00:03+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben