Mindelheimer Polizei warnt vor Fake-Shops

In Corona-Zeiten verzeichnet die Polizei einen starken Anstieg von sogenannten Fake-Shops. Wie es in einer Mitteilung der Mindelheimer Polizei heißt, seien in jüngster Zeit vermehrt Betrugsfälle zu verzeichnen. Die Anzeigenerstatter hätten auf seriös wirkenden Internetseiten Elektronikartikel bestellt, aber keine Ware bekommen. Der scheinbar günstige Kaufpreis sei auf ein österreichisches Konto gezahlt worden. Den Ermittlungen zufolge waren alle Seiten gefälscht, das überwiesene Geld kann nicht mehr zurückgeholt werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mindelheimer-polizei-warnt-vor-fake-shops-62903/
2020-04-17T08:30:31+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben