Mit drei Promille am Steuer – Polizei stoppt sturzbetrunkene Autofahrerin

Die Polizei hat in Mindelheim eine Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen, die am helllichten Tag stockbetrunken am Steuer gesessen ist. Die Beamten hatten die 54-jährige kontrolliert, weil sie beim Abbiegen fast mit einer entgegenkommenden Polizeistreife zusammengestoßen war. Die Beamten ließen sie ins Röhrchen pusten und staunten dann nicht schlecht: Die Frau hatte knapp drei Promille. Sie ist ihren Führerschein jetzt erstmal los.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mit-drei-promille-am-steuer-polizei-stoppt-sturzbetrunkene-autofahrerin-19029/
2017-08-31T06:28:38+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben