Moderatoren

Neugierig, wer sich hinter der Stimme im Radio verbirgt? Hier finden Sie die RT1-Moderatoren in Bildern und im Kurzinterview:

Bettina Tzschirner
Bettina Tzschirner
Bettina Tzschirner
Bettina Tzschirner

Bettina Tzschirner

Mein erster Gedanke am Morgen:  „Es tut so weh" und beim Blick nach rechts „Warum darf ER noch weiterschlafen?"

Mir schlottern die Knie wenn.... es im Haus knarrt und ich alleine bin, wenns eine Spritze gibt oder weiße Haie im Fernseher

Ich "fahre völlig ab" auf... Walking Dead, Parmesan-Risotto und lange Oversize Pullis (da fühlen sich die Beine so schlank an)

Mein Held der Kindheit war.... meine Cousine Michi. Ich wollte ihre Klamotten haben, ihre Frisur und so reden wie sie. Heute sind wir beste Freundinnen und könnten verschiedener nicht sein ;-)

Meine Lieblingsplätze im Unterallgäu? unser kleines, wildes Gärtchen und zum Eisessen am liebsten auf den schönen Ottobeurer Marktplatz

Nachricht an mich
Der Wettermax
Der Wettermax
Der Wettermax
Der Wettermax

Der Wettermax

Mein 1. Gedanke am Morgen.... Na, zum Glück klingeln nochmal 3 Wecker bis ich wirklich raus muss (leider meistens auch der Gedanke, nachdem der letzte Wecker geklingelt hat)

Mir schlottern die Knie.... wenn jemand mit Styropor quietscht! Das ist so ein Geräusch bei dem man ne richtige Gänsehaut bekommt.

Ich fahre völlig ab auf .... Minions!

Lieblingsmusik? Mumford and Sons, ne Hammer Band!

Mein Lieblingsplatz in Memmingen und dem Unterallgäu? Ganz klar, die Memminger Innenstadt. Eine der Schönsten überhaupt! Und absolut empfehlenswert auch für alle "Nicht-Allgäuer"!

Nachricht an mich
Herr Braun
Herr Braun
Herr Braun
Herr Braun

Herr Braun

Mein Haus: DHHMGUB (Doppelhaushälfte mit Garten und Balkon)

Mein Auto: eines, über das der Verkäufer zu mir sagte: „Mit dem fallen Sie jetzt sicher nicht auf!“

Mein Smartphone: hab ich seit Juli 2015. Gestern mit Erfolg meine erste App runtergeladen!

Meine Macke: Ich diskutiere gern mit mir selbst.

Mein Drink: Whiskey (11 verschiedene Sorten daheim)

 

 

Nachricht an mich
Julia Draxler
Julia Draxler
Julia Draxler
Julia Draxler

Julia Draxler

Mein erster Gedanke am Morgen ..."Wie oft kann ich die Schlummertaste noch drücken?"

Mir schlottern die Knie bei ... Watte. Ich kann die nicht anfassen.

Mein Held der Kindheit war...Geri von den Spice Girls. Und die gesamte Gummibärenbande.

Meine Jugendsünden? Habe mit 13 einem Kumpel eine Reisszwecke auf den Fahrradsitz gelegt. Die Rache war fürchterlich.

Meine Lieblingsplätze in Memmingen und dem Unterallgäu? Mein Heimatort Bad Grönenbach und das Günztal bei Ottobeuren. Einfach schön!

Nachricht an mich
Theresa Vorleiter
Theresa Vorleiter
Theresa Vorleiter
Theresa Vorleiter

Theresa Vorleiter

Mein erster Gedanke am Morgen: Da wird nicht viel gedacht! Da wird die Bettdecke auf die Seite geschmissen und mit einem Ruck aus dem Bett gehüpft und zack geht‘s los :)

Mir schlottern die Knie bei.... dem Versuch rückwärts einzuparken.

Meine Jugendsünde.... Meine selbstgestochenen Ohrlöcher und mein Bauchnabelpiercing (natürlich nicht selbstgestochen). Das Arschgeweih habe ich zum Glück ausgelassen.

Mein Held der Kindheit war.... Britney Spears - allerdings noch bevor sie sich eine Glatze rasiert hat.

Deine Lieblingsplätze im Unterallgäu? So gut wie jeder Weiher und jeder Biergarten in der Nähe von Amberg

Nachricht an mich
Katrin Dörfel
Katrin Dörfel
Katrin Dörfel
Katrin Dörfel

Katrin Dörfel

Mein 1. Gedanke am Morgen ... neeeeeeein!!!! Ich will weiterschlafen!!!

Mir schlottern die Knie bei…..toten Mäusen (liegt eine auf meiner Joggingstrecke meide ich den Weg für die nächsten Monate)

Ich "fahre völlig ab" auf…… trashige 90er

Nach dem Job…gehe ich laufen oder auf ein Bier mit Freunden

Mein Held der Kindheit war….. mein Papa

Meine Lieblingsplätze in Memmingen und dem Unterallgäu? In Mindelheim die Mindelburg und in Memmingen zum Kopf frei kriegen in der Mittagspause der Stadtpark Neue Welt.

Nachricht an mich
Markus Sampl
Markus Sampl
Markus Sampl
Markus Sampl

Markus Sampl

Ich "fahre völlig ab" auf... meiner Suzuki SV 650 S

Glück ist für mich... eine Tafel Schokolade, ein gutes Steak (medium), ein aufrichtiges Lächeln - die kleinen Dinge im Leben.

Davon träume ich... ursprünglich von einem Lottogewinn. Aber seit ich mit meiner Freundin zusammen bin, hab ich eh den Jackpot geknackt...

Mein Held der Kindheit war...  Mr. Spock.

Meine Lieblingsplätze in MM und dem UA? Cineplex Memmingen (mein Wohnzimmer), auf den Landstraßen mit dem Motorrad

Nachricht an mich
Max Herrmannsdörfer
Max Herrmannsdörfer
Max Herrmannsdörfer
Max Herrmannsdörfer

Max Herrmannsdörfer

Mir schlottern die Knie bei ... SPINNEN!!! Ich hasse sie leider... obwohl sie mir bisher nie was getan haben.

Mein Held der Kindheit war... Bastian Schweinsteiger.

Meine Jugendsünden? ... Ich glaube, meine komplette Schulkarriere ist eine große Jugendsünde.

Meine Lieblingsplätze in Memmingen und dem Unterallgäu? ... Der Dirlewanger Sportplatz ist mein zweites Zuhause

Ich fahre völlig ab auf .... Fußball! Genauer gesagt auf den FCA!

Nachricht an mich
Moni Pappelau
Moni Pappelau
Moni Pappelau
Moni Pappelau

Moni Pappelau

Ich "fahre völlig ab" auf… Asia Essen, Kunst, Literatur, Städtetrips und Wellness im Allgäu

Davon träume ich: Ein Haus am Meer :-)

Mir schlottern die Knie bei… Spinnen, ekligen Kellern und Rolltreppen (ich fahre ungern nach oben - ehrlich wahr)

Glück ist für mich… wenn meine kleine Familie gesund ist und unsere kleine Tochter lacht. Nichts ist schöner.

Nach dem Job… ist vor dem Job. Meine Arbeit ist mein Hobby. Sie erfüllt mich und trotzdem ist danach Beine hochlegen auch prima.

Nachricht an mich
Philipp Melzer
Philipp Melzer
Philipp Melzer
Philipp Melzer

Philipp Melzer

Mein Haus: 3 Zimmer Whg und da bin ich am liebsten in der Küche und brutzel was italiensches

Mein Auto: geräumig, schwarz und schnell

Mein Smartphone: Apfel

Meine Macke: Espresso süchtig

Mein Drink: Espresso

 

Nachricht an mich