Mord in Biberach – Mutmaßlicher Täter in U-Haft

Gegen den 20-jährigen, der in Biberach einen 17 Jahre alten Jugendlichen erstochen hat, ist Haftbefehl erlassen worden. Der mutmaßliche Täter sitzt wegen Mordverdachts in U-Haft. Die Polizei ist noch immer mit der Spurensuche befasst. So wird nach wie vor die Tatwaffe gesucht. „Wir wissen nicht, ob es sich tatsächlich um ein Messer gehandelt hat, mit dem der Täter zugestochen hat“, sagte ein Polizeisprecher. Darüber soll auch die Obduktion des Opfers Aufschluss geben. Auch der genaue Ablauf der Tat und die Umstände, die dazu führten, seien noch unklar.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/mord-in-biberach-mutmasslicher-taeter-in-u-haft-39719/
2019-01-15T06:24:49+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben