Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

In Krumbach hat sich ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. Ein 86-jähriger Autofahrer hat den Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen. Die beiden Fahrzeuge prallten frontal zusammen. Der Motorradfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der Sachschaden liegt bei rund 10.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/motorradfahrer-bei-unfall-schwer-verletzt-6625/
2017-01-30T13:24:50+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben