Motorradsaison hat begonnen – Polizei mahnt zur Vorsicht

Vor gut einer Woche hat die neue Motorradsaison begonnen – coronabedingt etwas verspätet. Wieder einmal warnt die Polizei vor Unfällen – von denen es schon einige gegeben hat, so Dominic Geißler von der Polizei:

Vor allem zu schnelles Fahren, Kurvenschneiden und Fehler beim Überholen sind häufige Unfallursachen. Um den Bikern etwas auf die Finger zu schauen, ist auch die Motorradkontrollgruppe der Polizei wieder unterwegs.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/motorradsaison-hat-begonnen-polizei-mahnt-zur-vorsicht-63848/
2020-05-15T10:34:16+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben