Nach Messerattacke auf Ehemann: 39-jährige kommt mit Bewährung davon

Eine 39-jährige, die in Ottobeuren mit einem Messer brutal auf ihren Ehemann eingestochen hat, ist jetzt vom Memminger Landgericht zu eineinhalb Jahren auf Bewährung verurteilt worden. Im vergangenen Juni ist ein Ehestreit der beiden völlig eskaliert. Die Frau ist ausgerastet und hat dem Mann mehrmals ein Messer in Kopf und Oberkörper gerammt. Der wurde dabei schwer verletzt. Direkt nach der Tat wurde der Frau versuchter Totschlag unterstellt. Das Gericht konnte ihr aber nicht nachweisen, dass sie ihren Mann tatsächlich umbringen wollte.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/nach-messerattacke-auf-ehemann-39-jaehrige-kommt-mit-bewaehrung-davon-23856/
2017-12-19T16:32:52+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben