Nächster Schritt Richtung Kombibad

Der Memminger Stadtrat hat einen weiteren Schritt in Richtung Neubau eines kombinierten Hallen-Freibads gemacht.
Ein Fachbüro hat überaus anschaulich aufgezeigt, dass eine Sanierung der bestehenden Bäder sinnlos sei, bilanzierte auch Oberbürgermeister Manfred Schilder:

Die nächsten Schritte sind vorgezeichnet. Am 4. Dezember will der Stadtrat seinen endgültigen Beschluss fassen.

Einen Zeitplan zur Umsetzung des Projekts konnte Schilder nicht nennen – es solle aber sehr zügig gehen, sagte er im RT1-Interview.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/naechster-schritt-richtung-kombibad-56147/
2019-11-26T10:13:27+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben