Neubau des OP-Trakts an Kreisklinik Ottobeuren

Dem Neubau des OP-Trakts an der Ottobeurer Kreisklinik steht nichts mehr im Wege. Der Bauausschuss hat jetzt einstimmig der Erweiterung zugestimmt. Es sollen neue Operationsräume und weitere Plätze für die Intensivstation kommen, sagt Bürgermeister German Fries:

Für das Projekt stehen insgesamt 14 Million Euro zur Verfügung.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neubau-des-op-trakts-an-kreisklinik-ottobeuren-29201/
2018-03-16T08:03:02+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben