Neue Betrugsmasche

Die Memminger Kanzlei Menz und Partner warnt vor einer neuen Betrugsmasche. Derzeit erhalten Gewerbetreibende Briefe einer angeblichen „Datenschutz-Auskunftszentrale“. Darin wird der Angeschriebene aufgefordert, ein Formular auszufüllen, um die Anfoderungen der neuen Datenschutz-Grundverordnung zu erfüllen. Tatsächlich wird dadurch ein Vertrag geschlossen, der fast 600 Euro im Jahr kostet. Der genannte notwendige Eintrag sei weder verpflichtend noch sinnvoll.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neue-betrugsmasche-36300/
2018-10-09T07:23:52+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben