Neue FOS-BOS wird eingeweiht

Der Beschluss zum Neubau fiel 2015, der Spatenstich erfolgte 2017 und jetzt, weitere zwei Jahre später, ist es vollbracht: Die neue Fach- und Berufsoberschule in Krumbach steht. Heute findet die feierliche Einweihung des neuen Schulhauses an der Lichtensteinstraße statt. Das 3-stöckige Gebäude kostete rund 14 Millionen Euro, davon hat der Freistatt 5,3 Millionen übernommen. Das Schulhaus ist auch in energetischer Hinsicht ein Vorzeige-Objekt. Ein Teil des Strombedarfs kann durch selbst erzeugten Strom gedeckt werden und für die Heizenergie kommt mit einer Abwasserwärmenutzung eine besonders ressourcenschonende Technik zum Einsatz. Denn die Heizenergie der neuen FOS/BOS wird aus dem Abwasserkanal gewonnen. In Deutschland nicht so verbreitet und weniger bekannt ist, dass im Abwasser viel Energie steckt, die in Verbindung mit Wärmepumpen zur Beheizung oder auch zur Kühlung von Gebäuden genutzt werden kann.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neue-fos-bos-wird-eingeweiht-55465/
2019-11-15T06:34:46+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben