Neuer Rasen für Mindelheimer Fußballstadion

Die Mindelheimer Fußballer können bald wieder auf einem gepflegten Rasen kicken. Das Julius-Strohmayer-Stadion bekommt ein neues Spielfeld. Bürgermeister Stephan Winter hat bereits den Vertrag mit der Memminger Firma Kutter Sportplatzbau unterschrieben:

Die Kosten für das neue Spielfeld liegen bei rund 90.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/neuer-rasen-fuer-mindelheimer-fussballstadion-10212/
2017-03-21T06:08:20+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben