Öltank fängt Feuer

In Krumbach hat es gestern in einem Keller gebrannt. Das Feuer entstand, weil der Hausbewohner in seinem Keller einen alten Öltank zersägen wollte. Die Feuerwehr konnte den Brand aber schnell löschen. Der Mann musste mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden, ansonsten wurde niemand verletzt. Es enstand Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/oel-tank-faengt-feuer-15930/
2017-06-29T09:36:15+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben