EIER FÄRBEN

© pixabay.com

So geht es ganz natürlich:

  • Grüne Ostereier = 500 Gramm Spinat in 1,5 Liter Wasser kochen
  • Rote Ostereier = 1,5 Liter Rote Beete Saft kochen
  • Gelbe Ostereier = 1 EL gemahlene Kurkuma mit 1,5 l Wasser 10 Minuten kochen

Danach die Eier im entsprechenden Sud 10 Minuten hart kochen.

Trends 2018

  • Pastelltöne dominieren - an erste Stelle sind 2018 helle Töne wie Rosé oder Gelb angesagt.
  • Metallische Töne - Gold und Kupfer erobern auch die Eier. Auch silberner Schimmer oder goldene Punkte oder Streifen sind angesagt.

 

© pixabay.com