Ottobeurer helfen Erdbebenopfern

Der Spendenaufruf in Ottobeuren für die Erdbeben-Opfer der italienischen Partnergemeinde Norcia ist auf offene Ohren gestoßen. Es sind bereits 14 Wohnwägen zusammengekommen, die nun nach Norcia gebracht werden, wo praktisch alle Häuser durch das Erdbeben Ende Oktober zerstört wurden. Um den obdachlosen Menschen zu helfen, startete der Partnerschaftsverein mit der Gemeinde Ottobeuren einen Spendenaufruf. Teils wurde Geld zum Ankauf von Wohnwägen eingezahlt, teils wurden sogar Wohnwagen kostenlos zur Verfügung gestellt.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/ottobeurer-helfen-erdbebenopfern-2814/
2016-11-14T06:26:12+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben