Pärchenstreit eskaliert

Das war´s vermutlich mit der Beziehung: In Bad Wörishofen ist der Streit eines jungen Mannes mit seiner Freundin völlig aus dem Ruder gelaufen. Eigentlich ging es nur um eine Belanglosigkeit, schreibt die Polizei. Doch die gegenseitige Beschimpfung schaukelte sich hoch und endete zunächst mit einem Biss des Mannes ins Handgelenk der Frau. Dann verlagerte sich der Streit in deren Auto. Während der Fahrt griff der Mann ins Lenkrad und zog die Handbremse, dann verdrehte er seiner Freundin den Arm, schlug ihr ins Gesicht und beschädigte die Armaturen. Er verschwand zwar, bevor die alarmierte Streife eintraf – doch um mehrere Anzeigen wie Körperverletzung wird er nicht herumkommen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/paerchenstreit-eskaliert-58758/
2020-01-31T07:08:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben