Party eskaliert

Völlig aus dem Ruder gelaufen ist eine Party im Jugendzentrum von Irsingen. Gegen Mitternacht kam es zu einer Massenschlägerei, bei der mehrere Personen verletzt wurden, zwei davon schwer. Ein Gast wurde sogar bewusstlos geprügelt. Die Sanitäter hatten alle Hände voll zu tun, um die Verletzten in umliegende Krankenhäuser zu bringen. Kaum hatten sich die Wogen geglättet, gab es die nächste Schlägerei. Dann gab es noch mehrere Alkoholfahrten, wobei eine Frau gar nicht mehr so weit kam. Die 24-jährige fiel direkt vor ihrem Auto ins Delirium.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/party-eskaliert-56070/
2019-11-25T06:35:02+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben