Polizei ermittelt Ampelschläger

Die Buchloer Polizei hat den Mann ermitteln können, der im November vergangenen Jahres in der Nähe des Bahnhofs grundlos eine Frau zusammengeschlagen hat. Die Frau stand gerade mit ihrer Tochter an einer Fußgängerampel, als sie von hinten einen Schlag in die Rippen abbekommen hatte. Obwohl die Frau den Täter damals nicht gut beschreiben konnte, hat die Polizei jetzt einen 53-jährigen Mann festnehmen können. Als er mit den Vorwürfen konfrontiert wurde, hat er ein Geständnis abgelegt.
Er sagte, die Frau sei ihm im Weg gestanden. Er muss sich jetzt wegen Körperverletzung verantworten.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/polizei-ermittelt-ampelschlaeger-57728/
2020-01-08T06:32:49+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben