Polizei schnappt mit Haftbefehlen gesuchten 21-jährigen

Eine Polizeistreife hat bei einer Verkehrskontrolle am Rasthof Aichstetten ein gutes Gespür gehabt. Die Beamten vermuteten, dass ein Autofahrer unter Drogen stand – und tatsächlich schlug ein Test auf Kokain an. Der Führerschein des Mannes entpuppte sich als Fälschung und im Auto fanden die Polizisten noch einen Schlagstock und ein Messer. Der 21-jährige Beifahrer zeigte ebenfalls einen gefälschten Ausweis. Als die Beamten ihn genauer überprüften stellten sie fest, dass gegen ihn drei Haftbefehle wegen Diebstahls vorlagen. Der junge Mann wurde direkt ins Gefängnis gebracht.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/polizei-schnappt-mit-haftbefehlen-gesuchten-21-jaehrigen-6361/
2017-01-23T06:21:08+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben