Polizei sucht mit Hubschrauber nach Brummi-Sündern

Ein kreisender Polizeihubschrauber über Memmingen hat gestern für Aufregung gesorgt. Wie die Polizei jetzt mitteilt, hat der Heli die Autobahnpolizei bei der Kontrolle von LKW unterstützt. Auf den Autobahnen rund um Memmingen passieren immer wieder schwere LKW-Unfälle. Grund sind meistens Unaufmerksamkeit der Brummifahrer, zu geringer Sicherheitsabstand und Verstöße gegen das Überholverbot. Solche Verkehrssünder hat die Polizei gestern mithilfe eines Hubschraubers im Visier gehabt. Von dort aus wurden Live-Bilder direkt an die Polizisten am Boden gesendet – die haben so jeden Verstoß sofort beobachten können und die Verkehrssünder verfolgt und angehalten. Insgesamt haben die Beamten während der Kontrolle 25 Verstöße registriert.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/polizei-sucht-mit-hubschrauber-nach-brummi-suendern-30155/
2018-04-13T13:25:06+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben