Positive Bilanz zu Soundfeld-Festival

Trotz der einen oder anderen Anzeige hat die Polizei ein positives Fazit zum Soundfeld-Festival in Bad Wörishofen gezogen. Es wurde zwar der eine oder andere mit Drogen erwischt, das Musikfestival verlief aber ruhig und zur Zufriedenheit der Polizei, wie es im Einsatzbericht heißt. Rund 20 Bands hatten über`s Wochenende auf dem Gelände bei der Reitanlage gespielt, laut Veranstalter kamen etwa 800 Besucher. Ob das Festival auch im nächsten Jahr wieder stattfindet, ist noch offen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/positive-bilanz-zu-soundfeld-festival-50593/
2019-07-22T17:30:04+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben