Positive Festwochen-Bilanz

Fast 110.000 Messebesucher, rund 65.000 Gäste bei den Abendveranstaltungen – Die Allgäuer Festwoche in Kempten war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Festwochen-Chefin Martina Dufner-Wucher kann eine überaus gute Bilanz ziehen:

Auch die Polizei zieht ein positives Fazit. Erfreulich war, dass es deutlich weniger Handgreiflichkeiten gab als in den Vorjahren. Eines blieb aber mehr oder weniger gleich: An Tagen, an denen das Festwochengelände wegen des Besucherandrangs vorzeitig geschlossen werden musste, waren die „Zaunkletterer“ am Werk. Insgesamt mussten 59 Anzeigen wegen Hausfriedensbruch erstattet werden.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/positive-festwochen-bilanz-51877/
2019-08-19T13:40:35+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben