Positiver Trend bei Infektionszahlen

Die Zahlen machen Hoffnung: In Memmingen ist auch gestern kein weiterer Corona-Fall gemeldet worden. Es blieb damit den dritten Tag in Folge bei 47 positiv getesteten Personen. In den vergangenen zwei Wochen war lediglich ein Anstieg von sieben Fällen zu verzeichnen. Und über die Hälfte ist auch schon wieder genesen. Der Landkreis Unterallgäu vermeldet einen Tagesanstieg von fünf Fällen und ebenso eine Genesungsquote von rund 50 Prozent. Auch in den Landkreisen Günzburg und Ostallgäu sind die Gesundheitsämter zuversichtlich. Hier flacht die Kurve ebenfalls weiter ab.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/positiver-trend-bei-infektionszahlen-63010/
2020-04-21T08:28:59+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben