Qualitätssiegel für Kreiskliniken

Die Unterallgäuer Kreiskliniken arbeiten in höchstem Maße vorbildlich. Der Prüfungsverband Dekra hat beiden Krankenhäusern das Management-Qualitätssiegel ausgestellt. Schon vor einigen Jahren wurde an den Kliniken in Mindelheim und Ottobeuren ein sogenanntes Qualitätsmanagement ins Leben gerufen. Schritt für Schritt wurden alle Arbeitsprozesse optimiert – von der Aufnahme des Patienten über dessen Behandlung bis hin zur Nachbetreuung. Alle Tätigkeiten kamen auf den Prüfstand mit dem Ziel, sie weiterzuentwickeln und zu verbessern. Ein Prozess, der nun belohnt wird: Die Dekra übergab nach ihren Prüfungen den Kliniken das Zertifikat „Qualitätsmanagement“. Dies ist eine Auszeichnung für alle unsere Mitarbeiter, so Klinik-Vorstand Franz Huber.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/qualitaetssiegel-fuer-kreiskliniken-4966/
2016-12-21T06:23:07+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben