Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

In Pfaffenhausen ist heute morgen ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der Jugendliche ist ohne Licht unterwegs gewesen. Ein 80-jähriger Autofahrer ist ihm entgegengekommen und wollte vor ihm abbiegen. In der Dunkelheit hat er den Jugendlichen übersehen und stieß mit ihm zusammen. Dabei wurde der Radfahrer über das Auto geschleudert. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei rund 3500 Euro.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/radfahrer-bei-unfall-schwer-verletzt-3570/
2016-11-24T13:14:20+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben