Räuber immer noch auf der Flucht

Von dem Mann, der gestern einen Supermarkt in Erolzheim überfallen und ausgeraubt hat, fehlt noch immer jede Spur. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Der Unbekannte hatte am frühen Morgen einer Angestellten aufgelauert, als sie das Geschäft betrat. Mit vorgehaltener Pistole zwang er die Frau und einen weiteren Mitarbeiter, den Tresor zu öffnen. Er ließ sich das Geld in eine Stofftasche stecken, dann sperrte er die beiden ein und flüchtete zu Fuß über ein benachbartes Grundstück. Bislang verliefen alle Fahndungsmaßnahmen nach dem Täter ergebnislos.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/raeuber-immer-noch-auf-der-flucht-13970/
2017-05-23T09:55:42+02:00
HITRADIO RT1 Südschwaben