Randale an Tankstelle mit Machete

Die Polizei hat jetzt einen 18-jährigen Randalierer ermittelt, der letzte Woche an einer Tankstelle in Babenhausen für reichlich Ärger gesorgt hat. Der junge Mann gehörte zu einer vierköpfigen Gruppe. Er drehte spät Abends am Tankstellenshop in der Bahnhofstraße durch, weil er keine einzelne Bierdose aus einem Sixpack haben durfte. Aus Wut bewarf er den Tankstellenbesitzer mit mehreren Red-Bull-Dosen, woraufhin der die Gruppe aus dem Laden schmiss. Bevor die Gruppe Richtung Klosterbeuren davonfuhr, holte der offenbar angetrunkene 18-jährige noch eine Machete aus dem Kofferraum und schwenkte sie drohend in Richtung Tankstellenbesitzer. Der junge Mann aus dem Raum Landsberg hat seinen Ausraster bereits zugegeben.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/randale-an-tankstelle-mit-machete-54098/
2019-10-09T08:55:00+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben