Randale in Steinheimer Tiefgarage – Zeugen gesucht

In einer Tiefgarage in Steinheim hat ein noch Unbekannter randaliert. Er hat einen Feuerlöscher von der Wand gerissen und ihn vollständig entleert. Dadurch wurde die Tiefgarage komplett vernebelt und schließlich der Brandalarm ausgelöst. Auch wurden mehrere Autos mit Löschpulver bedeckt – ob Lackschaden entstand, muss noch geklärt werden. Zum Zeitpunkt der Sachbeschädigung verließen zwei Jungs im Alter von geschätzt 10 bis 14 Jahren die Tiefgarage. Einer der beiden trug eine orange Jacke, der zweite eine schwarze. Die Jungs könnten eventuelle Zeugen sein und werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen zu melden.

 

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/randale-in-steinheimer-tiefgarage-zeugen-gesucht-4070/
2016-11-29T09:31:43+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben