Randalierer in Bad Wörishofer Therme

In der Bad Wörishöfer Therme hat gestern abend ein 28-jähriger randaliert. Als die Polizei ihn mitnahm, rastete der Mann erst richtig aus. Der 28-jährige hat sich in der Therme mit einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gestritten. Dabei hat er dem Mann gegen den Oberkörper geschlagen und ihn massiv beleidigt. Der 28-jährige bekam daraufhin Hausverbot und wurde aus der Therme geworfen. Kurz darauf kam er aber wieder zurück. Die Polizei nahm ihn deshalb mit auf die Wache. Dort beleidigte er die Beamten, brachte das Klo in der Arrestzelle zum Überlaufen und schmiss Toilettenpapier auf den Boden. Gegen den Mann wird jetzt wegen Körperverletzung, Beleidigungen und Hausfriedensbruch ermittelt. Die Reinigung der Zelle muss er natürlich auch bezahlen.

800 800
https://www.rt1-suedschwaben.de/randalierer-in-bad-woerishofer-therme-5607/
2017-01-09T12:37:21+01:00
HITRADIO RT1 Südschwaben